Klostern Malchow (c) M.Wünsch

Alt Käbelich, evangelische Dorfkirche

Barnim Grüneberg, 1891, op. 327

I/P/9

 

Orgel Alt Käbelich

 

Standort: Westempore

 

Beschreibung: Spielschrank mittig mit Registerzügen zu beiden Seiten. Magazinbalg unter der Manualwindlade.

 

Zerstörung nach 1945, dabei Verlust aller Metallpfeifen. Instandsetzung nach 1945, Neubau der Metallpfeifen mit Dispositionsänderung.

2000 Reinigung Mecklenburger Orgelbau Arnold (Plau).

 

Manual / C-f3, mechanische Schleiflade

Bordun 16’

Principal 8’     c-cs2 Prospekt

Salicional 8’    fehlt

Gedackt 8’

Aeoline 8‘       jetzt Octave 2‘

Octave 4‘        C-d Prospekt

Flöte 4’           fehlt

 

Pedal / C-d1, mechanische Schleiflade

Subbaß 16’

Octavbaß 8’