Klostern Malchow (c) M.Wünsch

Beseritz, evangelische Dorfkirche

Julius Schwarz, 1898

I/AP/8

 

Standort: Westempore

 

Beschreibung: Fünfteilige neugotische Prospektfront. Freistehender dem Altar zugewandter Spieltisch an der Emporenbrüstung. Die Registratur horizontal über der Manualklaviatur einschließlich aller Spielhilfen wird durch Niederdrücken der Manubrien eingeschaltet. Magazinbalg mit Schöpfer in der Orgel.

Baugeschichte: Bleistiftnotizen in der Orgel: „1898 Himmelfahrt geweiht“, „1898 op. 34“

 

Manual / C-f3, pneumatische Kegellade

Bordun 16’

Principal 8’

Hohlflöte 8’

Salicional 8’

Octave 4’

Gedact 4’

Oktave 2’

 

Pedal / C-d1, pneumatische Kegellade

Subbaß 16’

 

Spielhilfen:

Pedalkoppel

Octavkoppel

Volles Werk

Forte

Mezzoforte

Piano

Auslöser

Calcant