Klostern Malchow (c) M.Wünsch

Borkow, evangelische Dorfkirche

Wolfgang Nußbücker, 1997

I/P/5


Orgel in Borkow

 

Standort: Westseite, ebenerdig

 

Beschreibung: flacher Prospekt mit drei Pfeifenfeldern, die durch breite aufrechte Rahmen getrennt sind. Die Aufsätze erinnern an die Gestühlswangen der Kirche. Das Schleierwerk nimmt in Gestalt die drei Effektregister auf: Ochsenköpfe, Wasserrad und Zimbelstern. Spieltisch mittig, zu beiden Seiten die Registerzüge.  

 

Manual / C-g3, mechanische Schleiflade

Gedackt 8’

Principal 4’

Waldflöte 2’

Quinte 1 1/3’

 

Pedal / C-d1, mechanische Schleiflade

Subbaß 16’

 

Pedalkoppel

 

Effektregister:

Wasserrad

Windmühle mit Cymbel

Spielwerk mit Melodie „Pastor sien Kauh“