Klostern Malchow (c) M.Wünsch

Dänschenburg, evangelische Dorfkirche

Julius Schwarz, 1896

I/P/5

 

 

Standort: Westempore

 

Beschreibung: Flacher neugotischer Prospekt mit fünf spitzbogigen Pfeifenfeldern, davon drei Felder mit Giebelbekrönung, Fialen, Kreuzblumen und Krabben. Spieltisch linksseitig. Über der Manualklaviatur kleine gedrechselte Registerzüge mit darüber angebrachten Porzellanschildern. Kondukten aus Kupferrohr. Keilbälgchen mit Holzplatten. Magazinbalg mit Schöpfer unter der Windlade.

Innenpfeifen von Principal 8’ Octave 4’ von sehr guter Pfeifenqualität mit spitzen Oberlabien.

 

Zustand: seit mehr als 30 Jahren nicht spielbar

 

Manual / C-f3, pneumatische Kegellade

Principal 8’

Hohlflöte 8’

Salicional 8’

Octave 4’

 

Pedal / C-c1, pneumatische Kegellade

Subbaß 16’

 

Spielhilfen:

Pedalcoppel

Octavcoppel

Volles Werk

Forte

Calcant