Klostern Malchow (c) M.Wünsch

Wredenhagen, evangelische Dorfkirche

Friedrich Hermann Lütkemüller, 1860

I/P/10

 

 

Standort: Westempore

 

Beschreibung: Romanischer Serienprospekt mit fünf rundbogigen Pfeifenfeldern und rechtsseitigem Spieltisch. Der Mittelturm ist entsprechend des Lütkemüller-Entwurfes giebelbesetzt. Das gesamte Gehäuse ist Palmettenbesetzt und mittelbraun lasiert. Die Manualklaviatur ist ebenholzbelegt. Stimmrollen nur bei sehr großen Durchmessern.

 

Manual / C-d3, mechanische Schleiflade                        

Principal 8’                            

Salicional 8’                         

Gedackt 8’

Praestant 4’                           

Flöte 4 ’

Octave 2’

Nasard 2 2/3’

Mixtur 3fach (C-ho 2-fach)

 

Pedal / C-c1, mechanische Schleiflade 

Subbaß 16’

Violon 8’

Pedalcoppel (Registerzug)